Eishauben

December 29, 2017

Es ging am wieder auf mehr als 4600 Meter. Die Höhe machte mir nichts mehr aus. Ich hatte genug Zeit in Bolivien verbracht. Mein Motorrad röchelte etwas, doch das schrieb ich eher dem schlechten Benzin zu. Gerade erst hatte ich die nervenaufreibende Einreiseprozedur überstanden, um nach Chile einreisen zu können, da kam ich kaum noch weiter. Ein schneebedeckter Vulkan reihte sich an den nächsten, einige über 6000 Meter hoch. Die zuckerwattegleichen Eishauben ergaben Motive, an denen ich nicht vorbei fahren konnte. Ich hielt alle paar Kilometer an, stellte die Africa Twin auf den Seitenständer, griff mir die Kamera, immer bedrängt durch Lastwagen, die dicht über die schlechte Strecke an mir mir vorbei rumpelten. Perfekt im Glied standen vor allem die Vulkane Pomerape und Parinacota. 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

RECENT POSTS:

April 1, 2018

March 27, 2018

March 26, 2018

March 23, 2018

Please reload

SEARCH BY TAGS:
Please reload

© 2017-2018 by Soenke Lorenzen

  • b-facebook
  • Twitter Round
  • Instagram Black Round